Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Zugerstrasse 13 in Baar Besetzt

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Zugerstrasse 13 in Baar Besetzt
Autor Nachricht
Danger Mines!!



Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 1444
Wohnort: süsch no was?!

Beitrag Zugerstrasse 13 in Baar Besetzt Antworten mit Zitat
hfeute per mail erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren

Selbst wenn das Thema Wohnungsnot in der letzten Zeit in den Hintergrund gerückt ist, hat es doch nach wie vor an Aufmerksamkeit verdient. Diese Angelegenheit stellt für viele unserer Mitmenschen noch immer ein ernsthaftes, gar existentielles Problem dar.

Wir und viele Menschen aus dem Kanton Zug sind es Leid weiterhin zu warten und zu hoffen, dass irgendwann etwas Substantielles seitens Politik unternommen wird. Denn trotz der vielen Versprechungen und Projektvorstellungen der Politik und Bauunternehmer ist in den letzten Jahren nichts wirklich Bemerkenswertes unternommen worden um dieses Problem zu lösen. Ebenfalls wurden nur relativ wenige bezahlbare Sozialwohnungen erbaut und damit dem Bedürfnis auf nicht annähernder Weise Folge geleistet. Brachliegende Liegenschaften sollen sinnvoll genutzt werden und nicht als Spekulationsobjekte absichtlich dem Zerfall preisgegeben werden.

Das Kollektiv Aktiv Wohnen ist ein Zusammenschluss von jungen und motivierten Leuten, die nicht gewollt sind den Kanton zu verlassen um eine bezahlbare Wohnung zu finden.
Wir haben leider festgestellt, dass die Liegenschaft an der Zugerstrasse 13 in Baar schon seit mindestens zwei Jahren leer steht.
Für eine Gemeinde wie Baar, in der die Spekulation die Wohnungspreise in die Höhe schnellen lässt und es sich Normalverdienende kaum noch leisten können eine angemessene Wohnung zu finanzieren, stellt diese Liegenschaft für uns eine wirkliche Alternative dar.
Wir haben uns daher die Freiheit genommen, in diese Räumlichkeiten einzuziehen. Für anfallende Kosten wie zum Beispiel Wasser und Strom werden wir selbstverständlich selber aufkommen. Wir werden bleiben, bis auf diesem Grundstück wieder etwas Neues entstehen soll.

Mit freundlichen Grüssen

Kollektiv „Aktiv Wohnen“
Aktiv.Wohnen@gmx.net

_________________
Und wie die antiken Staaten an der Sklaverei zugrunde gegangen sind, so werden auch die modernen Staaten am Proletariat zugrunde gehn. M.B.
08. Mai 2009, 20:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Danger Mines!!



Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 1444
Wohnort: süsch no was?!

Beitrag Antworten mit Zitat
Es gab schon erste Verhaftungen und es waren gestern Abend Zivis in Baar unterwegs. Die Verhafteten konnten nach kurzer Zeit wieder raus. Und die Zivis sind dann auch abgehauen. Kommt also alle mal vorbei und trinkt ein Bier, Tee! Am Sonntag Mittag gibts dann Brunch für alle Nachbarn und Interessierte

_________________
Und wie die antiken Staaten an der Sklaverei zugrunde gegangen sind, so werden auch die modernen Staaten am Proletariat zugrunde gehn. M.B.
09. Mai 2009, 10:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
http://www.zisch.ch/navigation/top_main_nav/nachrichten/zentralschweiz/zug/detail.htm?client_request_className=NewsItem&client_request_contentOID=314293

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
10. Mai 2009, 18:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
minino
Admin-Dog


Anmeldedatum: 10.08.2005
Beiträge: 2105
Wohnort: Kt. Zug

Beitrag Antworten mit Zitat




_________________

Nein, nein, wir wollen nicht eure Welt, wir wollen nicht eure Macht, und wir wollen nicht euer Geld,
wir wollen nichts von eurem ganzen Schwindel hören, wir wollen euren Schwindel zerstören!
11. Mai 2009, 07:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pressluftpinocchio
Schraubenverdreher


Anmeldedatum: 26.06.2005
Beiträge: 2944
Wohnort: q3dm17

Beitrag Antworten mit Zitat
Geiles Haus, macht was draus!

_________________
11. Mai 2009, 09:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tuhopolttaja



Anmeldedatum: 05.08.2006
Beiträge: 249
Wohnort: ullakko

Beitrag Antworten mit Zitat
hatten grad ne kaffeestunde mit dem besitzer. am montag fahrn die bagger auf und machen das haus dem erdboden gleich. können bis sonntag bleiben. einzige bedingung, keine lärmbelästigungen in der nacht....

_________________
"Gewalt ist keine Lösung",hör ich euch so oft sagen - da habt ihr recht, und trotzdem lach ich laut - denn was Gewalt ist und was nicht, bestimmt euer Gesetz - und das ist es,dem niemand von uns traut
12. Mai 2009, 14:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tifo
Riesiges Glied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 645

Beitrag Antworten mit Zitat
kommen die bagger als reaktion auf die besetzung oder war das schon vorher so geplant?

_________________
im flyin in on the wings of destruction, with freedom in my eyes. im death from above, and everybody dies!
12. Mai 2009, 14:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minino
Admin-Dog


Anmeldedatum: 10.08.2005
Beiträge: 2105
Wohnort: Kt. Zug

Beitrag Antworten mit Zitat
Schon geplant.

_________________

Nein, nein, wir wollen nicht eure Welt, wir wollen nicht eure Macht, und wir wollen nicht euer Geld,
wir wollen nichts von eurem ganzen Schwindel hören, wir wollen euren Schwindel zerstören!
12. Mai 2009, 14:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
tuhopolttaja hat Folgendes geschrieben:
am montag fahrn die bagger auf [...] einzige bedingung, keine lärmbelästigungen in der nacht....


na dann doch erst recht vie lärm, nicht?

_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
12. Mai 2009, 15:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minino
Admin-Dog


Anmeldedatum: 10.08.2005
Beiträge: 2105
Wohnort: Kt. Zug

Beitrag Antworten mit Zitat
Zitat:
Medienmitteilung:

Rückblick auf die Besetzung an der Zugerstr. 13 in Baar (ZG)

Am Freitag 8.Mai erweckten wir, die Gruppe „aktiv wohnen“, die Liegenschaft an der Zugerstrasse 13 in Baar wieder zum Leben. Wir verschafften uns ohne Gewaltanwendung
Zugang und richteten das brachliegende Haus innert kürzester Zeit bewohnbar ein. Täglich erhielten wir Besuch und Spenden, in Form von Verpflegung, von Menschen die unser Tun unterstützten. Menschen die es schätzten einen Freiraum zu haben, wo sie immer willkommen sind. Oder Menschen die sich nach einem bunten Fleck in einem rausgeputzten Kanton sehnen.

Mit dieser Aktion wollen wir darauf hinweisen, dass leerstehende Gebäude ohne grössere Probleme zwischengenutzt werden können. Wir sind nicht bereit von hier wegzuziehen, weil sich die Mietpreisspirale kontinuierlich in die Höhe schraubt. Wir wollen leerstehende Bauten am Leben erhalten bis klar ist was mit ihnen passiert. Hierfür braucht es einsichtige Eigentümer, wie dies Herr Bigliotti ist, um einen gemeinsamen Weg zu finden. Herr Bigliotti hat mit seiner unkomplizierten Art gezeigt, dass man sich mit uns unterhalten kann und wir uns an Abmachungen halten. So haben wir die Liegenschaft an der Zugerstrasse 13 fristgerecht und aufgeräumt am Samstag Nachmittag verlassen.

Es grüsst W.Irbleiben



Quelle: http://ch.indymedia.org/de/2009/05/69247.shtml

_________________

Nein, nein, wir wollen nicht eure Welt, wir wollen nicht eure Macht, und wir wollen nicht euer Geld,
wir wollen nichts von eurem ganzen Schwindel hören, wir wollen euren Schwindel zerstören!
20. Mai 2009, 17:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de