Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Veranstaltung mit Steve Best in Zürich

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Veranstaltungen & Termine Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Veranstaltung mit Steve Best in Zürich
Autor Nachricht
san



Anmeldedatum: 14.09.2009
Beiträge: 79
Wohnort: in der selbstzerstörerischen todeskultur der westlichen zivilisation

Beitrag Veranstaltung mit Steve Best in Zürich Antworten mit Zitat
Zitat:
7. September 2010 // 19:30 Uhr
Volkshaus Zürich

Dr. Steven Best ist Professor für Philosophie an der Universität von Texas, Autor und Herausgeber von mehreren Büchern (z.B. Terrorists or Freedom Fighters? Reflections on the Liberation of Animals) und ein Aktivist der für die ?totale Befreiung? von Mensch, Tier und Natur kämpft. Er ist Mitbegründer des Animal Liberation Press Office in Nordamerika und gilt als einer der kontroversesten Tierrechtler der Gegenwart. Best vertritt einen anti-kapitalistischen politisch motivierten "Liberationismus" und ist ein radikaler Kritiker von Gary Francione's pazifistischen und reformistischen Abolitionismus.

Links um Steve Best:
http://www.animalliberationpressoffice.org/
http://www.negotiationisover.com/
http://www.drstevebest.org/essays.htm

Texte von Gary L. Francione auf Deutsch:
http://abolitionismusabschaffungdertiers.blogspot.com/


_________________
as long as civilization exists we are all endangered species!
06. September 2010, 18:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cjarner
Board Messias


Anmeldedatum: 25.01.2009
Beiträge: 485
Wohnort: Nazaret

Beitrag Re: Veranstaltung mit Steve Best in Zürich Antworten mit Zitat
san hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
7. September 2010 // 19:30 Uhr
Volkshaus Zürich

Dr. Steven Best ist Professor für Philosophie an der Universität von Texas, Autor und Herausgeber von mehreren Büchern (z.B. Terrorists or Freedom Fighters? Reflections on the Liberation of Animals) und ein Aktivist der für die ?totale Befreiung? von Mensch, Tier und Natur kämpft. Er ist Mitbegründer des Animal Liberation Press Office in Nordamerika und gilt als einer der kontroversesten Tierrechtler der Gegenwart. Best vertritt einen anti-kapitalistischen politisch motivierten "Liberationismus" und ist ein radikaler Kritiker von Gary Francione's pazifistischen und reformistischen Abolitionismus.

Links um Steve Best:
http://www.animalliberationpressoffice.org/
http://www.negotiationisover.com/
http://www.drstevebest.org/essays.htm

Texte von Gary L. Francione auf Deutsch:
http://abolitionismusabschaffungdertiers.blogspot.com/


und was macht der da?

_________________
Übrigens, das möcht ich noch loswerden, versteh ich nicht warum ums Klauen im Allgemeinen so ein riesen Bohei und Schwanzvergleich gemacht wird. Hab auch schon Leute erlebt, die Klauen für das coolste der Welt halten, dies bei jeder Gelegenheit kundtun und dann auch noch dumme Sprüche loslassen, wenn einer was bezahlt. Wozu? Klauen oder sein lassen. Das coolste der Welt ist eh Punkrock.
06. September 2010, 23:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Veranstaltungen & Termine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de