Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
“Dialektik, die Kunst des Überzeugens”

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
“Dialektik, die Kunst des Überzeugens”
Autor Nachricht
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag “Dialektik, die Kunst des Überzeugens” Antworten mit Zitat
Zitat:
Es kommen Kolchosenbauern zum Pfarrer: “Genosse Pfarrer, unser Parteisekretär spricht täglich von Dialektik. Was ist das?”
Der Pfarrer sagt: “Das ist nicht so einfach zu erklären. Ich erzähle Euch ein Beispiel: Es kommen zwei Genossen, der eine ist rein, der andere schmutzig. Ich biete ihnen ein Bad an. Welcher von beiden wird das Bad annehmen?”
Die Bauern sagen: “Der Schmutzige”.
Der Pfarrer sagt: “Nein, der Reine: denn der Reine ist gewohnt, zu baden, der Schmutzige legt keinen Wert daruf. Wer nimmt also das Bad?”
Nun sagen die Bauern: “Der Reine”.
“Nein,” sagt der Pfarrer, “der Schmutzige, denn er bedarf das Bades. Also, wer nimmt das Bad an?”
Jetzt sagen die Bauern verdutzt: “der Schmutzige”.
“Nein, alle beide; denn der Reine ist gewohnt zu baden, und der Schmutzige bedarf des Bades. Wer nimmt als das Bad an?”
Die Bauern sagen verwundert: “alle beide”.
“Nein, keiner von Beiden; denn der Schmutzige ist nicht gewohnt zu baden, und der Reine bedarf des Bades nicht”.
“Aber Genosse Pfarrer, was soll das heissen? Jedesmal sagst Du etwas anderes, und jedesmal drehst Du es so, wie es Dir passt.”
“Ja”, sagt der Pfarrer, “das ist eben Dialektik”.


via http://kaffeeundkuchen.blogsport.de/

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
23. Dezember 2008, 16:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
shikari



Anmeldedatum: 30.03.2008
Beiträge: 551
Wohnort: Meer der Fäulnis

Beitrag Antworten mit Zitat
Siehe auch Eristische Dialektik von Arthur Schopenhauer

_________________
Unser ganzer gepriesener Fortschritt der Technik, überhaupt der Civilisation, ist der Axt in der Hand des pathologischen Verbrechers vergleichbar. -- Albert Einstein

Das meinen wir wörtlich. Wir hauen die Sachen zusammen. -- John Zerzan

23. Dezember 2008, 16:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
Wer sich wirklich dafür interessiert, hier:
http://audioarchiv.blogsport.de

Intersessant der Teil über Heidegger. These meinerseits: Der Nazismus/Faschismus konnte nur derart Fuss fassen weil man ihm zu einem theoretischen Gerüst verholfen hatte, auch im Philosophischen und kritischen Denken. Dazu gehörten die kleinbürgerlichen Denker Heideggscher' Art die den Gegenpol zum standhaften neomarxistischen Denken darstellten, oft als Reaktion darauf dass es schwer war sich gegenüber den Etablierten sich zu etablieren. Dies hat auch die NPD erkannt und versucht mit der "Dresdner Schule" einen Anschluss herzustellen.

Vielleicht stimmt das jetzt so nicht so ganz, am besten den Teil über Heidegger anhören damit man weiss was ich meine!

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
26. Februar 2009, 20:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
http://doku.argudiss.de/?Kategorie=MuI#89 GSP - was ist dialektik?

_________________
argumentum ad baculum
21. April 2009, 23:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de