Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Nestor Machno und die "Machnowschtschina"

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Literatur & Leseecke Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Nestor Machno und die "Machnowschtschina"
Autor Nachricht
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Nestor Machno und die "Machnowschtschina" Antworten mit Zitat
Eine fast vergessene Episode aus der russischen Revolution
Zitat:

Der Anarchismus hat eine lange Tradition in Russland, und auch zwei seiner bedeutendsten Theoretiker, [extern] Pjotr Kropotkin und [extern] Michail Bakunin stammen von dort. Weniger bekannt ist, dass auch einer seiner wichtigsten "Praktiker" dort, bzw. in der Ukraine wirkte. Während der Revolutionswirren 1917-21 organisierte Nestor Machno eine anarchistische Bewegung und kämpfte gegen Zaristen wie Bolschewiki.


http://www.heise.de/tp/r4/artikel/29/29735/1.html

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
28. Mai 2009, 16:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Danger Mines!!



Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 1444
Wohnort: süsch no was?!

Beitrag Re: Nestor Machno und die "Machnowschtschina" Antworten mit Zitat
far hat Folgendes geschrieben:
Eine fast vergessene Episode aus der russischen Revolution
Zitat:

Der Anarchismus hat eine lange Tradition in Russland, und auch zwei seiner bedeutendsten Theoretiker, [extern] Pjotr Kropotkin und [extern] Michail Bakunin stammen von dort. Weniger bekannt ist, dass auch einer seiner wichtigsten "Praktiker" dort, bzw. in der Ukraine wirkte. Während der Revolutionswirren 1917-21 organisierte Nestor Machno eine anarchistische Bewegung und kämpfte gegen Zaristen wie Bolschewiki.


http://www.heise.de/tp/r4/artikel/29/29735/1.html


habs noch nicht gelesen... aber sorry: organisiert nestor machno eine anarchistische bewegung????? ich organisier also jetzt die anarchistische bewegung in der CH??

_________________
Und wie die antiken Staaten an der Sklaverei zugrunde gegangen sind, so werden auch die modernen Staaten am Proletariat zugrunde gehn. M.B.
29. Mai 2009, 08:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rude e
Mad Dog


Anmeldedatum: 23.01.2006
Beiträge: 251

Beitrag Antworten mit Zitat
Na, mach mal!

_________________
Es tut mir leid wenn ich euch störe, Leute, aber ich tanze immer den letzten Tanz der Saison. In diesem Jahr hat es mir einer verboten. Aber ich lasse mir nichts verbieten. Ich werde tanzen, und zwar mit einer wundervollen Partnerin.

Erst wenn der letzte Lappen gelöhnt, die letzte Mark verjubelt und der letzte Groschen gefallen ist, werdet Ihr merken, dass man mit Bäumen nicht bezahlen kann.
29. Mai 2009, 09:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Danger Mines!!



Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 1444
Wohnort: süsch no was?!

Beitrag Antworten mit Zitat
habs nun gelesen. aber gefällt nicht wirklich... es werden auch gewisse tatsachen verdreht. machno war vieleicht militärischer "führer" aber ein "anarchistischer führer" ist ja wohl ein klein wenig ein wiederspruch... nur um mal ein punkt zu nennen!!

_________________
Und wie die antiken Staaten an der Sklaverei zugrunde gegangen sind, so werden auch die modernen Staaten am Proletariat zugrunde gehn. M.B.
29. Mai 2009, 09:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
jetzt spring doch nicht gleich an wie ein rasenmäher auf nitro :D führer muss nicht heissen herrscher. sagen wir mal du machst eine wanderung in unbekanntes gebiet.. was nimmst du dir dann mit? einen reiseführer zum beispiel ;) das buch von arschinow ist spannend, wenn auch nicht gerade erhellend, es ist kein buch über kollektivierung, auch wenn dazu ein paar worte fallen, sondern über den kriegsverlauf in der ukraine.

_________________
argumentum ad baculum
29. Mai 2009, 12:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.B.M.F



Anmeldedatum: 18.01.2006
Beiträge: 1218
Wohnort: Zug

Beitrag Antworten mit Zitat
Hab ich gerade gelesen und für lustig befunden:

Zitat:
Nestor Machno reitet eine Gefangenenkolonne ab. Ab und zu zeigt er auf einen Gefangenen und sagt: „Den da erschießen!“ Ein Schuss, ein Schrei, ein Tod. Das geht eine ganze Weile so. Als Machno die Kolonne fast abgeritten hat, wirft sich ein Gefangener, auf den Machno gezeigt hatte, auf den Boden und bearbeitet diesen mit den Fäusten. Dabei brüllt er: „Ich will nicht! Ich will nicht! Ich will nicht!“ Nestor Machno sagt: „Hoppla, und den da nicht – der will nicht.“


HAHA!

_________________
Wenn ich dabei tanzen muss, ist es nicht meine Revolution.
07. September 2011, 00:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cuervo



Anmeldedatum: 11.08.2005
Beiträge: 1598
Wohnort: Im Keller

Beitrag Antworten mit Zitat
O.B.M.F hat Folgendes geschrieben:
Hab ich gerade gelesen und für lustig befunden:

Zitat:
Nestor Machno reitet eine Gefangenenkolonne ab. Ab und zu zeigt er auf einen Gefangenen und sagt: „Den da erschießen!“ Ein Schuss, ein Schrei, ein Tod. Das geht eine ganze Weile so. Als Machno die Kolonne fast abgeritten hat, wirft sich ein Gefangener, auf den Machno gezeigt hatte, auf den Boden und bearbeitet diesen mit den Fäusten. Dabei brüllt er: „Ich will nicht! Ich will nicht! Ich will nicht!“ Nestor Machno sagt: „Hoppla, und den da nicht – der will nicht.“


HAHA!


godmode

_________________
Demonstrationen sind niemals "vernünftig". Wir bringen unsere Forderungen immer so provokant vor, dass die Mächtigen uns niemals zufriedenstellen können und deshalb die Mächtigen bleiben. Wenn sie dann unsere Forderungen nicht erfüllen, machen wir, zu Recht, Krawall.

Der Beamte verhaftete mich im Namen des Gesetzes. Ich schlug ihn im Namen der Freiheit!
07. September 2011, 17:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Literatur & Leseecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de