Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
2.2. & 16.2. Film @ i45, Zug

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Veranstaltungen & Termine Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
2.2. & 16.2. Film @ i45, Zug
Autor Nachricht
minino
Admin-Dog


Anmeldedatum: 10.08.2005
Beiträge: 2105
Wohnort: Kt. Zug

Beitrag 2.2. & 16.2. Film @ i45, Zug Antworten mit Zitat
Mi, 2.2.11, 20:00

Film "Bread and Roses". Maya, eine illegale Einwanderin in den USA
putzt für einen Hungerlohn Hochhäuser. Doch zusammen mit einem
unkonventionellen Gewerkschafter beginnt der Widerstand.


Mi, 16.2.11, 20:00
Film "Die Arbeiterklasse geht ins Paradies".

Ein Fliessbandarbeiter (Gian Maria Volonté), der bislang als Musterbeispiel für Fleiss galt, macht einen Bewusstwerdungsprozess durch. Er beginnt, in der Gewerkschaft mitzuarbeiten und schliesst sich auch einer linken Studentengruppierung an. Als er an einer Demonstration vor dem Werkstor teilnimmt und gesehen wird, folgt seine Entlassung aus der Fabrik - so dass er sich am Ende auch in der politischen Arbeit isoliert fühlt.
Es gelingt dem Regisseur Elio Petri, diese Geschichte als Komödie zu erzählen und eine frische Publikumsunterhaltung daraus zu machen, die sich nicht als Thesenfilm versteht. Mit der Filmmusik von Ennio Morricone.
Italien, 1971

Italienisch / Untertitel Englisch

_________________

Nein, nein, wir wollen nicht eure Welt, wir wollen nicht eure Macht, und wir wollen nicht euer Geld,
wir wollen nichts von eurem ganzen Schwindel hören, wir wollen euren Schwindel zerstören!
26. Januar 2011, 21:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cuervo



Anmeldedatum: 11.08.2005
Beiträge: 1598
Wohnort: Im Keller

Beitrag Antworten mit Zitat
Zitat:
Mi, 2.2.11, 20:00

Film "Bread and Roses". Maya, eine illegale Einwanderin in den USA
putzt für einen Hungerlohn Hochhäuser. Doch zusammen mit einem
unkonventionellen Gewerkschafter beginnt der Widerstand.



heute

_________________
Demonstrationen sind niemals "vernünftig". Wir bringen unsere Forderungen immer so provokant vor, dass die Mächtigen uns niemals zufriedenstellen können und deshalb die Mächtigen bleiben. Wenn sie dann unsere Forderungen nicht erfüllen, machen wir, zu Recht, Krawall.

Der Beamte verhaftete mich im Namen des Gesetzes. Ich schlug ihn im Namen der Freiheit!
02. Februar 2011, 11:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minino
Admin-Dog


Anmeldedatum: 10.08.2005
Beiträge: 2105
Wohnort: Kt. Zug

Beitrag Antworten mit Zitat
Zitat:
Für Morgen Abend haben wir tief in der Filmkiste gegraben und einen alten Spielfilm aus Italien ausgegraben:

La classe operaia va in paradiso

Ein Fliessbandarbeiter (Gian Maria Volonté), der bislang als Musterbeispiel für Fleiss galt, macht einen Bewusstwerdungsprozess durch. Er beginnt, in der Gewerkschaft mitzuarbeiten und schliesst sich auch einer linken Studentengruppierung an. Als er an einer Demonstration vor dem Werkstor teilnimmt und gesehen wird, folgt seine Entlassung aus der Fabrik - so dass er sich am Ende auch in der politischen Arbeit isoliert fühlt. Es gelingt dem Regisseur Elio Petri, diese Geschichte als Komödie zu erzählen und eine frische Publikumsunterhaltung daraus zu machen, die sich nicht als Thesenfilm versteht. Mit der Filmmusik von Ennio Morricone.

Italien, 1971
Italienisch/Untertitel Englisch

Mittwoch, 16.2.11 um 20:00 @ Industrie 45, Zug (www.i45.ch)

Systembruch
www.systembruch.net


_________________

Nein, nein, wir wollen nicht eure Welt, wir wollen nicht eure Macht, und wir wollen nicht euer Geld,
wir wollen nichts von eurem ganzen Schwindel hören, wir wollen euren Schwindel zerstören!
15. Februar 2011, 09:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
für diejenigen, welche nicht an die veranstaltung können, eine nette bilder-galerie zum heissen herbst 1969 in italien:

http://libcom.org/gallery/photo-gallery-hot-autumn-italy-1969

_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
16. Februar 2011, 11:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Veranstaltungen & Termine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de