Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Polit-Comedians

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Spektakel & Off-Topic Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Polit-Comedians
Autor Nachricht
O.B.M.F



Anmeldedatum: 18.01.2006
Beiträge: 1218
Wohnort: Zug

Beitrag Polit-Comedians Antworten mit Zitat
Ich liebe das Zeug manchmal. Pispers hat hier was zu Guttenberg gebracht:



_________________
Wenn ich dabei tanzen muss, ist es nicht meine Revolution.
04. März 2011, 13:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
letzte minute: so pflückt man jemanden auseinander :-)

_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
04. März 2011, 13:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lazlo wanda



Anmeldedatum: 26.12.2008
Beiträge: 650

Beitrag Antworten mit Zitat
daneben gegriffen auch bei der abendmode...tztztzzzzzz.

krisenbewältiger, nun ja?!
allet nüsch mea so gutti, hm!


_________________
Erwarte nichts. Heute: das ist dein Leben. Kurt Tucholsky

Jaged mer doch all die Verbänd zum Tüüfel! Zorniger Tramfahrer zur Gewerkschaftspolitik an der "Streik-Versammlung"
04. März 2011, 16:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
wird doch alles gutti:

http://de.indymedia.org/2011/03/301798.shtml

Zitat:
Seit ein paar Tagen findet man unter den vielen Leuten im Internet, die die Rückkehr von Karl Theodor zu Guttenberg fordern auch immer wieder das „Kommunistische Bündnis Pro Guttenberg | copy + paste = communism“, das ebenfalls zur Teilnahme an den morgigen Demos für seine Rückkehr aufruft.


_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
05. März 2011, 01:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
beim rumsurfen gerade entdeckt, dass guttenberg bei den gebirgsjägern in mittenwald ausgebildet wurde und, als die ganze truppe vorübergehend aufgelöst wurde, weil die neben pfadfinderübungen zu absolvieren mehrheitlich mit hitlergruss und nazi-fahnen durch die länder zogen, hat gutti erklärt, er wolle die ganze geschichte "lückenlos aufklären". er selbst habe von den ritualen mit den nazikadern von früher nichts mitgekriegt.

_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
05. März 2011, 14:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.B.M.F



Anmeldedatum: 18.01.2006
Beiträge: 1218
Wohnort: Zug

Beitrag Antworten mit Zitat
Savo hat Folgendes geschrieben:
wird doch alles gutti:

http://de.indymedia.org/2011/03/301798.shtml

Zitat:
Seit ein paar Tagen findet man unter den vielen Leuten im Internet, die die Rückkehr von Karl Theodor zu Guttenberg fordern auch immer wieder das „Kommunistische Bündnis Pro Guttenberg | copy + paste = communism“, das ebenfalls zur Teilnahme an den morgigen Demos für seine Rückkehr aufruft.


Hier die Parolen des Kommunistischen Bündnisses:

Zitat:
Come on – Come on – Come on – Come on – Guttenberg-Hooligans!
Ob Ost, ob West – nieder mit der Titelpest
Doktoren gibts in jeder Stadt – bildet Banden, macht sie platt
Ein Plagiat ist wunderbar – Doktortitel Ha Ha Ha!
Titel für alle – und zwar umsonst!
guttenberg muss bleiben – studenten vertreiben!
There are 10 Plagiate in the Air – and the AFL from Bremen shot them down! (AFL: Andreas Fischer-Lescano, der Plagiatsentdecker)
Guttenberg ist wunderbar – der Doktortitel bleibt gleich da!
Für die Freiheit, für das Leben – muss es Plagiate geben!
Schwarz die Nacht – Roter Schnee – Plagiatsjäger ADE!
Bürger, lasst’s Zitieren sein, schreibt einfach, merkt eh kein Schwein!
Ein Baum – Ein Strick – Ein Titelgenick!
Gutti, Köhler, Baader – das sind unsere Kader.
Bomber Gutti – do it again!
Titelklau im ganzen Land – unsere Antwort Autobrand
Titel für alle – sonst gibts Krawalle
Nehmt ihr ihm den Titel ab – machen wir die Uni platt!
Bomber Gutti Flächenbrand – Deutschland wieder Adelsland
Was tut Uni Bayreuth gut? – Bomber Harris und die Flut!
Gutti, Köhler und Hans-Peter – Opfer, aber keine Täter
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm – bei Gutti war es andersrum!
Guttenberg – Superstar, mach uns allen Titel klar!
Auf den Standort Deutschland scheißen – Guttenberg muss Doktor heißen
Gegen jeden Antiguttiismus – Nieder mit Bayreuth und für den Copyismus
Gutti: Schieb dich nicht ab – lern lesen und schreiben
Arbeit verweigern, Wissenschaft in’s Klo – Dissertation fälschen, sowieso!
Hinter der Uni steht das Kapital – der Kampf um Titel kann uns allemal
Doktor werden ist nicht schwer – mit Hammer, Sichel und Gewehr!
Titel, Sekt und Kaviar – sind ab jetzt für alle da
Titel, Bambule – Bayreuther Schule
Gegen jede Herrschaftsform – Doktortitel sind eins davon
Kampf den Titeln überall – Bayreuth, wir bringen dich zu Fall
Freiheit für alle politischen Gefangenen!
Ohne Titel gibts kein Lohn – Gutti in die Produktion
Wer hat Gutti verraten? Christdemokraten!
zu nichts gut und trotzdem da – gutti gutti superstar


_________________
Wenn ich dabei tanzen muss, ist es nicht meine Revolution.
05. März 2011, 16:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Gutt kopiert Antworten mit Zitat
"Wir sind laut, weil man uns den Gutti klaut!"
http://www.welt.de/politik/deutschland/article12708401/Wir-sind-laut-weil-man-uns-den-Gutti-klaut.html

Solidarität mit dem Oberbefehlshaber!


Guttenberg! Guttenberg!
http://www.rp-online.de/video/2011-03-05/86C76554-14C2-4060-3BBD2F91E8155F0A_500k.html
05. März 2011, 19:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Polt, der Altmeister Antworten mit Zitat



05. März 2011, 19:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lazlo wanda



Anmeldedatum: 26.12.2008
Beiträge: 650

Beitrag Antworten mit Zitat
Savo hat Folgendes geschrieben:
wird doch alles gutti:

http://de.indymedia.org/2011/03/301798.shtml

Zitat:
Seit ein paar Tagen findet man unter den vielen Leuten im Internet, die die Rückkehr von Karl Theodor zu Guttenberg fordern auch immer wieder das „Kommunistische Bündnis Pro Guttenberg | copy + paste = communism“, das ebenfalls zur Teilnahme an den morgigen Demos für seine Rückkehr aufruft.


Gutti-Nachfolge gefunden!!
http://s.gullipics.com/image/b/r/e/kasin6-jk0s8g-vfbl/img.jpeg

_________________
Erwarte nichts. Heute: das ist dein Leben. Kurt Tucholsky

Jaged mer doch all die Verbänd zum Tüüfel! Zorniger Tramfahrer zur Gewerkschaftspolitik an der "Streik-Versammlung"
08. März 2011, 20:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
lolololololol! wie haben sich die leute ohne internet nur jemals amüsiert!

_________________
argumentum ad baculum
09. März 2011, 10:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lazlo wanda



Anmeldedatum: 26.12.2008
Beiträge: 650

Beitrag Antworten mit Zitat
kennt ihr Schneyder?







_________________
Erwarte nichts. Heute: das ist dein Leben. Kurt Tucholsky

Jaged mer doch all die Verbänd zum Tüüfel! Zorniger Tramfahrer zur Gewerkschaftspolitik an der "Streik-Versammlung"
09. März 2011, 14:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pressluftpinocchio
Schraubenverdreher


Anmeldedatum: 26.06.2005
Beiträge: 2944
Wohnort: q3dm17

Beitrag Antworten mit Zitat
Carlin ist gut!

_________________
09. März 2011, 19:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fräulein else



Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 1032

Beitrag Antworten mit Zitat
ich halts da mit serdar somuncu und hagen rether....


(ganzes Programm; 9 Teile)




(ab 2:15)

_________________
"Es wird immer schwerer, normal zu sein"
16. April 2011, 20:30 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat




_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
26. Oktober 2011, 14:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
geiles video mit den streik(brechern)!

beim linkhopping bin ich auf folgendes gestossen:

Die Mohawk-Valley-Formel ist eine Methode zum Brechen von Streiks und wurde 1936 von James Rand, dem Inhaber der Remington Rand Corporation erstmals 1937 in dem in Johnstown (Pennsylvania) ausgebrochenen Stahlarbeiter-Streik erfolgreich angewendet.

Die Methode wurde kurz nach dem Streik in Form eines Artikels im „Labor Relations Bulletin“ der National Association of Manufacturers veröffentlicht.
1.Besteht die Gefahr eines Streikes, brandmarke alle Gewerkschaftsführer als Unruhestifter, um sie und ihre Gefolgschaft in der Öffentlichkeit zu diskreditieren. Führe eine Pflichtwahl unter Aufsicht der Werksaufseher durch, um die Stärke der Gewerkschaft zu ermitteln und die falsche Darstellung der Streikenden als kleine Minderheit zu ermöglichen. Verbreite über Presse und Anzeigen Propaganda mit gefälschten Forderungen der Streikenden, so dass deren Forderungen als willkürlich erscheinen und die wahren Forderungen im Dunkeln bleiben.
2.Übe gleichzeitig ökonomischen Druck durch Androhung der Verlegung des Betriebes aus. Bilde eine gegen den Streik gerichtete zusammenhängende Gruppe aus einflussreichen Mitgliedern der Gemeinde, wenn praktikabel. Wähle hierfür bevorzugt Vertreter von Banken, Immobilienbesitzer, Geschäftsleute und Minister und bezeichne die Gruppe als Bürger-Komitee.
3.Wenn der Streik ausgerufen wird, betone die Wichtigkeit von Recht und Gesetz, auf dass die Gesellschaft juristische und polizeiliche Waffen gegen die rein imaginären Gewalttaten zusammenballte, was alle bürgerlichen Freiheiten der Streikenden unterdrücken wird.
4.Organisiere eine Massenveranstaltung zur Koordination der öffentlichen Stimmung gegen den Streik und Stärkung des ‚Bürger‘-Komitees.
5.Versammle eine große Zahl bewaffneter Polizei-Einheiten zur psychologischen Einschüchterung der Streikenden. Nutze dafür lokale und staatliche Polizeieinheiten, die Bürgerwehr und “special deputies” möglichst aus entfernter Nachbarschaft. Weise die “deputies” und Bürgerwehren in die Gesetze zu ungesetzlichen Versammlungen, Unruhestiftung und ordnungswidrigem Benehmen ein. Verängstige sie und mache sie bereit ihre neu gewonnene Autorität bis an die Grenze zu nutzen.
6.Erhöhe die demoralisierende Wirkung der obigen Mittel durch Aufstellung einer „back-to-work“-Bewegung, gesteuert von einer Strohpuppenorganisation von sogenannten loyalen Beschäftigten, die geheim durch den Arbeitgeber organisiert werden.
7.Ist eine ausreichende Anzahl von Anträgen zur Wiederaufnahme der Arbeit vorhanden, so gib ein Datum zur Wiederaufnahme der Produktion des Betriebes bekannt, natürlich unter Hinweis auf die Forderungen der „back-to-work“-Bewegung.
8.Inszeniere die Wiedereröffnung des Werkes so theatralisch wie möglich.
9.Nutze die durch ständige Präsenz von Polizei-Einheiten und Druck der Bürger-Komitees gewonnene Demoralisierung der Streikenden, um die Weiterarbeit bereits an den Arbeitsplatz zurückgekehrter Arbeiter sicherzustellen und die verbleibenden Streikenden zur Aufgabe zu zwingen. Wenn nötig, verwandele den Ort durch Ausrufen des Notstandes in einen kriegsähnlichen Zustand. Isoliere den Betrieb von der Außenwelt, um jegliche externe Beeinträchtigung der Wirkung der „Formel“ auszuschließen.
10.Beende öffentliche Proteste durch Bekanntgabe der Wiederaufnahme der Produktion und erkläre die Streikenden zu einer Minderheit, die sich gegen das Recht auf Arbeit stellt. Damit kann die Kampagne beendet werden – der Arbeitgeber hat den Streik gebrochen[1].

_________________
argumentum ad baculum
26. Oktober 2011, 21:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Antworten mit Zitat
Karl Marx erzählt Märchen:
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Hans_im_Lohn.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Froschkoenig.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Haensel_Gretel.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Rumpelstilzchen.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Hase_Igel.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Bremer_Stadtmusikanten.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Die_sieben_Schwaben.mp3

_________________
Das ist die Verrücktheit einer Gesellschaft, die sich von einem Sachzwang bestimmen lässt, der nur existiert, weil ihn die einen selbst praktizieren und die anderen sich ihn aufherrschen lassen.
25. Dezember 2011, 14:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat


_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
04. Januar 2012, 13:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
ratatoskr hat Folgendes geschrieben:
Karl Marx erzählt Märchen:
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Hans_im_Lohn.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Froschkoenig.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Haensel_Gretel.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Rumpelstilzchen.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Hase_Igel.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Bremer_Stadtmusikanten.mp3
http://www.jung-pn.de/audio/mdr/Die_sieben_Schwaben.mp3


Wow!

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
29. April 2012, 18:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
Grüne grün vor Neid auf Piraten?
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/videos/extra4043.html

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
10. Mai 2012, 10:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat

18. August 2014, 21:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Danger Mines!!



Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 1444
Wohnort: süsch no was?!

Beitrag Antworten mit Zitat
musste grad tränen lachen wegen bill...
thx käptn

_________________
Und wie die antiken Staaten an der Sklaverei zugrunde gegangen sind, so werden auch die modernen Staaten am Proletariat zugrunde gehn. M.B.
20. August 2014, 11:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
Pressluftpinocchio hat Folgendes geschrieben:
Carlin ist gut!




_________________
argumentum ad baculum
17. August 2016, 07:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat


_________________
argumentum ad baculum
17. November 2016, 19:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat


_________________
argumentum ad baculum
18. Juli 2018, 20:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Spektakel & Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de