Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Textarchive

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Literatur & Leseecke Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Textarchive
Autor Nachricht
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Textarchive Antworten mit Zitat
Umfangreiches Archiv: http://www.schattenblick.de/infopool/ip_medien_altern.html
14. April 2011, 15:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
gefunden:

http://kritische-massen.over-blog.de/

@rata: geil.
@savo: wow das hast du dir aber eine mühe gemacht, vielen dank!

das mit dem sticky hab ich mir nochmals überlegt... hat arbeitsmässig grosse implikationen und darum lassen wir dat doch mal... oder hat jemand berufswunsch archivar?

_________________
argumentum ad baculum

Zuletzt bearbeitet von Käptn Kiff am 27. April 2011, 23:25, insgesamt einmal bearbeitet
27. April 2011, 10:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savo



Anmeldedatum: 16.12.2006
Beiträge: 3051

Beitrag Antworten mit Zitat
käptn: habe den threadtitel angepasst.


hier mal eine linkauswahl... von textarchiven einzelner strömungen bis hin zu gruppenseiten welche über ein online-textarchiv verfügen (fast nichts aus der schweiz, da ich davon ausgehe, dass diese seiten +/- bekannt sind...:
http://www.iisg.nl/archives/en/
http://www.home.no/mattick/
http://www.umwaelzung.de/
http://www.krahl-seiten.de/
http://www.infopartisan.net/
http://www.labournet.de/index.html
http://www.streitblatt.de/
http://www.left-dis.nl/d/index.htm
http://dwardmac.pitzer.edu/Anarchist_Archives/archivehome.html
http://musicchat.reocities.com/CapitolHill/6397/
http://www.marxists.org/deutsch/index.htm
http://www.prol-position.net/
http://www.archivtiger.de/
http://www.nothingness.org/SI/index.html
http://bataillesocialiste.wordpress.com/
http://home.earthlink.net/~lrgoldner/
http://www.flyingpicket.org/
http://insurgentnotes.com/
http://mxks.de/kolitik/apolit.htm
http://marxmyths.org/
http://www.prole.info/
http://www.oekonomiekritik.de/
http://www.rote-ruhr-uni.com/texte/index.shtml
http://alter-maulwurf.de/
http://www.mlwerke.de/index.shtml
http://www.anarchismus.at/
http://doku.argudiss.de/
http://sammelsurium.blogsport.de/?p=340
http://www.againstsleepandnightmare.com/ASAN/welcome.html
http://www.nadir.org/nadir/
http://klassenkampf.ch.to/
http://www.archive.org/details/Marx-Kapital (hörversion)
http://www.riff-raff.se/en/
http://gci-icg.org/
http://www.mouvement-communiste.com/
http://www.troploin.fr/
http://www.theoriecommuniste.org/
http://www.midnightnotes.org/
http://www.redemmas.org/collective_action_notes/
http://internationalist-perspective.org/
http://www.tapaidiatisgalarias.org/?page_id=230
http://www.blaumachen.gr/category/in-english/
http://www.klassenlos.tk/aktuelles.php
http://www.bone-net.de/flugschriften.htm
http://www.nadir.org/nadir/initiativ/agr/
http://www.nadir.org/nadir/initiativ/kolinko/
http://www.junge-linke.org/
http://www.labandavaga.org/
http://endnotes.org.uk/
http://www.materialien.org/index.html

_________________
"Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht." (Marx)
27. April 2011, 20:05 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Antworten mit Zitat
http://www.marx-forum.de/

@ Käptn: Was ist denn ein Sticky?
28. April 2011, 08:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fräulein else



Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 1032

Beitrag Antworten mit Zitat
'n thread der quasi schwimmt.. d.h. immer oben bleibt.. (bei vielen foren z.b. forenregeln o.ä.)

_________________
"Es wird immer schwerer, normal zu sein"
28. April 2011, 10:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
Jetzt tut er das!

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
28. April 2011, 10:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
sticky heisst klebrig auf englisch.. also der sticky thread der klebt immer oben ;) schön wär halt noch wenn das ein wenig moderiert wäre damit wir nachher nicht auf seite 10 den geilen shit haben und auf seite 1 kiffs random kommi blog. aber eben da fängts wieder an mit der arbeit.. weil ordnung nach leicht überblickbaren kriteriern wäre dann ja auch noch schön und so..

_________________
argumentum ad baculum
28. April 2011, 10:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
Am besten würde man oben den ersten Post immer aktuell halten und den Inhalt der dann folgt ergänzen. Hab mal versucht so die Texte aus dem Forum zusammen zu fassen.

http://www.undergrounddogs.net/phpbb/viewtopic.php?t=3057

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
28. April 2011, 10:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fräulein else



Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 1032

Beitrag Antworten mit Zitat
kommunismus.narod.ru muss da auch noch rein!

_________________
"Es wird immer schwerer, normal zu sein"
28. April 2011, 11:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag Antworten mit Zitat
Danke. Jetzt ist mir auch klar warum das arbeitsmässig son Ding ist.
28. April 2011, 14:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
cool, far, aber die links tun nicht .(

_________________
argumentum ad baculum
28. April 2011, 16:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
google!

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
29. April 2011, 10:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Behemoth



Anmeldedatum: 07.08.2010
Beiträge: 167
Wohnort: egal

Beitrag Antworten mit Zitat
Alle Ausgaben der Zeitschrift der Situationisten auf Deutsch: http://www.si-revue.de/
Translationcollective, Texte in verschiedensten Sprachen, hier auf deutsch: http://translationcollective.wordpress.com/category/deutsch/
Texte von Crimethink auf deutsch: http://crimethinc.blogsport.de/texte/
Sogenannt "primitivistische Texte" übersetzt ins Deutsche: http://anticiv.ch.vu/
Eher Alte Texte auf Franz und Deutsch: http://raumgegenzement.blogsport.de
Texte von Tiqqun u.ä.: http://www.bloom0101.org/translations.html
Wildcat-Archiv: http://www.wildcat-www.de/archiv.htm
Eher so philosophisch-theoretische Texte: http://offene-uni.de/archiv/textz/txtz.htm
Insurektionalistische Texte auf deutsch: https://andiewaisendesexistierenden.noblogs.org/brochuere/
Alle Ausgaben des Grundrisse-Magazins (so Postmodern linkes Zeug): http://grundrisse.lnxnt.org/PDF/
Fast alle Texte von Otto Gross (Rest sollte auch findbar sein): http://www.ottogross.org/deutsch/Gesamtwerk/Gesamtwerk.html
Archiv von so ner mehr oder minder guten Zeitschrift: http://www.pi-23.de/gesamt.html
Philosophische Texte: http://www.4d-screen.de/philosophie/index.htm?/philosophie/texte.htm
Texte über Hausbesetzen: http://archiv.squat.net/index.html#deutsch
Archiv vom Stadtlabor, über Stadtentwicklung von Zureich: http://www.stadtlabor.ch/archiv/
Texte von Jürgen Mümken, so'n "post-Anarchist": http://www.juergen-muemken.de/artikel.htm
Alte Anarchistische Zeitschriften: http://digital.a-bibliothek.org/
Krisis: Zeitschriften: http://www.krisis.org/zeitschrift-krisis Bücher: http://www.krisis.org/buecher
Phase2 - irgend so'n politisches Magazin, noch nie genauer angeschaut: http://phase2.nadir.org/
Syndikalisten Zeitschrift No1: http://www.direkteaktion.org/archiv
Ziemlich alle Texte von Max Stirner: http://www.max-stirner-archiv-leipzig.de/htm/04-max-stirner.htm
riesen-Archive allgemein:
Archive.org
http://gutenberg.spiegel.de/

english:
http://libcom.org/library
http://theanarchistlibrary.org/

Rest:
http://antarktika.org/ausgaben
http://www.magazinredaktion.tk/texte.php
http://www.syndikalismusforschung.info/texte.htm

Ergänzung 1:
politisches:
Postmodern: http://www.postanarchismus.net/texte.htm
So klassisch anarchosyndikalistisches Zeugs...: http://www.anarchismus.at/downloads.htm
Aufruhr und Revolte, Texte zu Bewegung 2.Juni, Kommune 1, etc: http://www.infopartisan.net/archive/1967/index.html
Linkskurve: http://www.infopartisan.net/archive/linkskurve/index.html
Interim-Ausgaben: http://www.infopartisan.net/archive/INTERIM/index.html
Deutschsprachige Übersetzungen situationistischer Texte: http://www.soilant.ch/
http://www.physiologus.de/komment/lit/lit.htm
http://www.equinox-net.de/wp/downloads/

Allgemein Bücher:
Ganze Bücher, alt zB Kafka, Göthe...: http://www.digbib.org/
81.387 Links zu Texten von 2.474 Autoren: http://www.liberley.it/liberley.htm
Lyrik Online: http://www.lyrik.ch/lyrik/lyrik.htm
So normale Bücher: http://www.textlog.de/
http://literaturnetz.org/autoren
http://de.wikisource.org/wiki/Kategorie:Autoren
http://www.zulu-ebooks.com/site/content/home.php

http://sdrc.lib.uiowa.edu/dada/collection.html
http://www.bone-net.de/textgut.htm

Nja, so ungefähr mal, werds noch ergänzen...

_________________
"ihr aber werdet die soziale Frage wissenschaftlich lösen, d.h. mit euerm grossen Maule. Der brutalen Herrschaft gegenüber seid ihr fein, d.h. ihr seid selber mehr oder weniger Bourgeois. Nur weiter, ihr anständigen Leute, die soziale Frage aber wird brutal gelöst werden; der Racheruf der Unterdrückten wird brutal ertönen" - Der Communist, N°17, 1893

Zuletzt bearbeitet von Behemoth am 06. Mai 2011, 18:09, insgesamt 3-mal bearbeitet
05. Mai 2011, 04:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
san



Anmeldedatum: 14.09.2009
Beiträge: 79
Wohnort: in der selbstzerstörerischen todeskultur der westlichen zivilisation

Beitrag Antworten mit Zitat
crimethinc und "primitivistisch" trifft es wohl kaum oder?
danke für die vielen tollen links good

_________________
as long as civilization exists we are all endangered species!
05. Mai 2011, 13:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Behemoth



Anmeldedatum: 07.08.2010
Beiträge: 167
Wohnort: egal

Beitrag Antworten mit Zitat
san hat Folgendes geschrieben:
crimethinc und "primitivistisch" trifft es wohl kaum oder?
danke für die vielen tollen links good

Sry, hab zweimal den gleichen Link reingetan, war das gemeint: http://anticiv.ch.vu/
Bitte

Edit: Die Website ist ja von dir ^^ oder? xD

_________________
"ihr aber werdet die soziale Frage wissenschaftlich lösen, d.h. mit euerm grossen Maule. Der brutalen Herrschaft gegenüber seid ihr fein, d.h. ihr seid selber mehr oder weniger Bourgeois. Nur weiter, ihr anständigen Leute, die soziale Frage aber wird brutal gelöst werden; der Racheruf der Unterdrückten wird brutal ertönen" - Der Communist, N°17, 1893
05. Mai 2011, 15:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
far



Anmeldedatum: 25.06.2005
Beiträge: 5481

Beitrag Antworten mit Zitat
Behemoth hat Folgendes geschrieben:
san hat Folgendes geschrieben:
crimethinc und "primitivistisch" trifft es wohl kaum oder?
danke für die vielen tollen links good

Sry, hab zweimal den gleichen Link reingetan, war das gemeint: http://anticiv.ch.vu/
Bitte

Edit: Die Website ist ja von dir ^^ oder? xD


http://www.undergrounddogs.net/phpbb/viewtopic.php?t=4781&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=anticiv

_________________
Um einen Widerstand zu brechen, braucht es Gewalt, aber wenn der Widerstand hält, ist es die Gewalt, die zerbricht.
06. Mai 2011, 00:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
ich schmeiss den nochmals hier rein:

Geschichte der bürgerlichen politischen Ökonomie
Anschauungsmaterialien und Kommentare

http://www.trend.infopartisan.net/reprints/fabiunke3/index.html

_________________
argumentum ad baculum
07. Dezember 2011, 14:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratatoskr



Anmeldedatum: 22.07.2010
Beiträge: 565
Wohnort: walhall

Beitrag MSZ Antworten mit Zitat
Link zu einem im Bestehen begriffenen Archiv der Marxistischen Studentenzeitung bzw. der Marxistischen Streit- und Zeitschrift (MSZ), welches Artikeln aus den Nummern enthält, die vor 1980 erschienen sind: http://msz1974-80.net/

Die Nummern ab 1980 gibts bekanntlich hier: http://gegenstandpunkt.com/msz/register/0stwort.htm

_________________
Das ist die Verrücktheit einer Gesellschaft, die sich von einem Sachzwang bestimmen lässt, der nur existiert, weil ihn die einen selbst praktizieren und die anderen sich ihn aufherrschen lassen.
30. Juli 2012, 10:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
zwar kein "richtiges" text-archiv, aber immer wieder lustig und erhellend zu lesen:

http://www.straightdope.com/

cecil adams beantwortet blöde und weniger blöde fragen zu jedem thema.
kann man sich auch per mail schicken lassen, kommt dann so einmal pro monat ungefähr..

_________________
argumentum ad baculum
24. August 2012, 09:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag Antworten mit Zitat
Manchmal gute Diskussionen und Links zu Texten:

http://www.red-marx.com/index.php

_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
02. Dezember 2012, 21:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag Antworten mit Zitat
Ich stells trotzdem mal hier zu den Texten rein. Ein linkskommunistisches Forum, allerdings in englischer Sprache:

http://leftcommunistnetwork.freeforums.org/index.php

_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
09. November 2013, 19:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raskolnikow



Anmeldedatum: 23.05.2011
Beiträge: 480

Beitrag Antworten mit Zitat
http://radicalnotes.com/2014/01/06/notes-on-fetishism-history-and-uncertainty-beyond-the-critique-of-austerity/
30. Januar 2014, 17:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Monoskop.org Antworten mit Zitat
Nützliche Homepage: Diverse pdf-Versionen etlicher Autoren in verschiedenen Sprachen. Z.B. Walter Benjamin (grüne Links sind pdf-Downloads): http://www.monoskop.org/Walter_Benjamin

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
07. Juli 2014, 00:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Behemoth



Anmeldedatum: 07.08.2010
Beiträge: 167
Wohnort: egal

Beitrag Antworten mit Zitat
dürft' euch hier intressieren:
http://www.linke-buecher.de/buecher-download.htm

_________________
"ihr aber werdet die soziale Frage wissenschaftlich lösen, d.h. mit euerm grossen Maule. Der brutalen Herrschaft gegenüber seid ihr fein, d.h. ihr seid selber mehr oder weniger Bourgeois. Nur weiter, ihr anständigen Leute, die soziale Frage aber wird brutal gelöst werden; der Racheruf der Unterdrückten wird brutal ertönen" - Der Communist, N°17, 1893
30. November 2014, 02:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Praxis, Midnight Notes und mehr Antworten mit Zitat
Man findet hier viele spannende Dinge, z.B. ein Digitalarchiv aller Ausgaben von Praxis und Midnight Notes: https://www.memoryoftheworld.org/blog/2014/10/28/index/

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
24. Mai 2015, 15:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Raya Dunayevskaya Antworten mit Zitat
Online-Archiv der Schriften von Raya Dunayevskaya:

Zitat:
Raya Dunayevskaya founded Marxist-Humanism in the United States. During a lifetime in the Marxist movement, she developed a revolutionary body of ideas: the theory of state-capitalism; the philosophy of Marxist-Humanism as rooted in the U.S. in labor, the Black dimension and women’s liberation; the global concept of the inseparability of philosophy and revolution as the dialectics of liberation. These concepts have been developed in three major works: Marxism and Freedom (published in 1958); Philosophy and Revolution (published in 1973); and Rosa Luxemburg, Women’s Liberation, and Marx’s Philosophy of Revolution (published in 1982).

Born in Russia, she was brought to the U.S. as a child. She became Russian Secretary to Leon Trotsky in exile in Mexico in 1937-38, during the period of the Moscow Trials and the Dewey Commission of inquiry into the charges made against Trotsky. At the outbreak of World War II, she broke with Trotsky in opposition to his defense of Russia as a “workers state though degenerate.” She held, instead, that the Hitler-Stalin Pact both gave the green light to the Second World War and showed that Russia was a state-capitalist society.

http://rayadunayevskaya.org/


_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
27. Juli 2015, 17:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Bücher usw. Antworten mit Zitat
Etliche Bücher von Verso, der Reihe Historical Materialism und die Nummern von Jacobin Mag gibt's hier: https://opensourcemarxism.wordpress.com/

Wer das Passwort will: PM

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
04. August 2015, 18:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
http://www.msz1974-80.net/

_________________
argumentum ad baculum
14. Oktober 2015, 11:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Brecht Antworten mit Zitat
MP3-Archiv von Brecht

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
19. Dezember 2015, 16:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag ICC Antworten mit Zitat
Online-Archiv der International Council Correspondence

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
02. Januar 2016, 02:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag IKRK Antworten mit Zitat
Das Online-Archiv des IKRK (kann vielleicht mal nützlich sein):
https://avarchives.icrc.org/

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
19. Februar 2016, 21:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Pannekoek-Archiv Antworten mit Zitat
Das Pannekoek-Archiv mit viel Quellenmaterial zum Rätekommunismus:

Zitat:
Der Association Archives Antonie Pannekoek (a.a.a.p.) bezweckt historische Materialien zur Verfügung zu stellen, vornehmlich, doch nicht ausschließlich, von der Holländisch-Deutschen Kommunistischer Linken, einer politischen Strömung die während der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhundert einflussreich war, und die ein bestimmtes Wiederaufleben am Ende der 1960er und am Anfang der 1970er Jahre gekannt hat.

Die Aktivitäten des Vereins werden durch eine kleine Zahl freiwilliger Mitarbeiter getragen, die von der historischen und politischen Bedeutung dieses Materials überzeugt sind.

Hilfe in Form von Zustellung eventuell vorhandener Quellentexte oder Originaldrucke und Unterstützung bei der Herausgabe neuer Auflagen in anderen Sprachen sind willkommen.

http://aaap.be/Pages/Frontpage.html


_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
08. August 2016, 13:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
http://8ch.net/leftypol/index.html rambo

_________________
argumentum ad baculum
23. September 2016, 17:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Käptn Kiff



Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 1069

Beitrag Antworten mit Zitat
Marx, Keynes, Bitcoins, eine Kritik an Heinrich und vieles mehr, zugänglich geschrieben, auf Englisch.

Hab zwar noch fast nix gelesen, aber selten etwas vielversprechenderes gesehen, drum gleich Link hier rein und HYPE.

https://critiqueofcrisistheory.wordpress.com/

_________________
argumentum ad baculum
28. November 2017, 18:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Literatur & Leseecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de