Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Marokko

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Marokko
Autor Nachricht
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag Marokko Antworten mit Zitat
Ausschreitungen wegen hohen Preisen in Marrakesh: http://www.salzburg.com/nachrichten/welt/politik/sn/artikel/krawalle-in-marokko-30-festnahmen-60-verletzte-41654/

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
30. Dezember 2012, 14:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3353

Beitrag Antworten mit Zitat
In Marokko wurde wieder demonstriert in den letzten Tagen:

Thousands of Moroccans protest to topple Islamist-led government



_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
01. April 2013, 20:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag 50 Immigranten erreichen europäischen Boden Antworten mit Zitat
Ungefähr 50 Immigranten haben es letzten Dienstag während einem "massiven Angriff" geschafft, die spanische Enklave Melilla zu erreichen. Ein Immigrant ist vom Zaun gefallen und hat sich dabei verletzt. Sie sind nun alle im Lager, welches den euphemistischen Namen "Temporäres Empfangszentrum für Immigranten" trägt und langsam ein bisschen voll wird (Kapazität 480, Belegung aktuell 850). Angriffe, um über die Grenze zu kommen haben sich in den letzten Monaten gehäuft. Auf Deutsch hab ich leider nix gefunden, nur auf Französisch: http://cettesemaine.free.fr/spip/article.php3?id_article=6145

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
11. August 2013, 23:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag 200 Immigranten erreichen Europa Antworten mit Zitat
Letzten Dienstag wurde in Ceuta und Melilla erneut der Grenzzaun gestürmt. Ungefähr 200 afrikanische Migranten haben es geschafft, europäischen Boden zu erreichen: http://www.francetvinfo.fr/monde/afrique/video-des-immigrants-prennent-d-assaut-la-frontiere-espagnole_414189.html

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
18. September 2013, 10:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag Apokalypse in Melilla Antworten mit Zitat
Mittlerweile hat auch der Tagi einen Bericht gemacht. Migranten, welche die Grenze überwinden, an was anderes als an die Apokalypse könnte man da denken. Dann verletzen die "sehr gewalttätigen Afrikaner" auch noch arme Polizisten, die ja nur ihren Job machen und die Demokratie beschützen. Ein solcher "Massenansturm" ist natürlich skandalös, denn sie müssten ja eigentlich wissen, dass schon "zu viele" da sind... http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/Apokalyptische-Szenen-in-Melilla/story/12370362

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
19. September 2013, 01:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag Massenproteste in Marokko Antworten mit Zitat
Nach der Ermordung eines Fischverkäufers durch die Bullen kommt es in ganz Marokko zu massiven Protesten:

Zitat:
Protests erupted across Morocco over the weekend after the death of a fish vendor who, according to witnesses, was crushed by a compactor after he jumped into a garbage truck to retrieve his merchandise.

Grainy images of the man, identified in news accounts as Mouhcine Fikri, 31, circulated after his death on Friday night, in the northern port city of Hoceima. The city immediately erupted in protests, which spread on Sunday to cities like Marrakesh and Rabat, the capital.

King Mohammed VI of Morocco ordered the Interior Ministry to conduct “a careful and thorough investigation,” and to bring charges against anyone who had broken the law, the state-run Maghreb Arabe Presse news agency reported on Sunday.

According to news accounts, Mr. Fikri and several friends dived into the garbage truck after the authorities confiscated his merchandise, around $11,000 worth of swordfish, a protected species in Morocco. As the compactor started operating — it was not clear how or why — the friends jumped out, but Mr. Fikri was stuck inside.

http://www.nytimes.com/2016/10/31/world/middleeast/protests-erupt-in-morocco-over-fish-vendors-death-in-garbage-compactor.html?smid=tw-share&referer=https://t.co/QMR6EFwwA6


_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
30. Oktober 2016, 22:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag Proteste Antworten mit Zitat
Ein weiterer Artikel zu den Protesten in Marokko:

Zitat:
The police then proceeded to throw all the fish he was going to sell into a nearby garbage truck. Mohsin, who along with four friends watched all of his work tossed into the trash, attempted to jump into the truck and save some of the fish so he could sell it and at least get some money for him and his family members who all depended on him.

The police, surprised by his actions, reacted in a really cruel way: they went to the back of the garbage truck, and saw the four of them in there, looking for the fish.

They all jumped out in time - except for Mohsin, who was still there when, as a video released shows, the police told the garbage truck driver to press the buttons and crush the trash while saying than mo (‘crush him’ in Darija, a language derived from Moroccan Arabic).

http://www.middleeasteye.net/columns/last-straw-why-revolution-morocco-has-started-1900174284


_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
31. Oktober 2016, 21:14 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1559
Wohnort: Stadt

Beitrag Proteste Antworten mit Zitat
Auch heute gingen die Proteste in Marokko weiter:

Zitat:
Thousands of Moroccans have taken to the streets for a fourth day of protest over the death of a fishmonger.

Mouhcine Fikri was crushed to death in a garbage truck while trying to retrieve swordfish confiscated by police in Al Hoceima.

It led to angry posts on social media prompting demos across several cities against police violence.

http://www.euronews.com/2016/11/01/fresh-protests-in-morocco-against-gruesome-death-of-a-fishmonger


Um die Lage zu beruhigen, werden einfach mal ein paar Leute verhaftet:

Zitat:
The violent death of a fish-seller sparked mass protests this weekend in Morocco — a rare show of dissent for the North African monarchy.

Now, Moroccan authorities have arrested 11 people in connection with fish-seller Mouhcine Fikri's demise on charges of "involuntary manslaughter and forgery of public documents," as the BBC reports.

http://www.npr.org/sections/thetwo-way/2016/11/01/500238662/protests-arrests-follow-the-horrifying-death-of-a-moroccan-fishmonger


_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
01. November 2016, 22:42 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de