Forum-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
1. Mai

 
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Thema drucken Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
1. Mai
Autor Nachricht
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag 1. Mai Antworten mit Zitat
Aus reiner Langweile heraus und weils bei Libcom so einen schönen Übersichtsthread über die ganze Welt gibt nun auch ein Thread zum 1. Mai. Kann ja jedes Jahr wieder ausgegraben werden mr green

http://www.libcom.org/news/mayday-2014-reports-around-world-01052014



_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
02. Mai 2014, 08:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag Antworten mit Zitat
Zum 1. Mai in der Türkei:

Der lange Weg zum Taksim-Platz

Zitat:
40.000 Polizisten gingen am 1. Mai in Istanbul gegen Demonstranten vor

Schon Wochen zuvor war absehbar, dass der 1. Mai in Istanbul ein ungemütlicher Tag werden würde. Demonstrationen am symbolträchtigen Taksim-Platz wurden verboten, 40.000 Polizisten stellten sich mit 50 Wasserwerfern und reichlich Tränengas jenen entgegen, die dennoch auf die Straßen gingen...


_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
02. Mai 2014, 09:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag Antworten mit Zitat
Santiago de Chile:



_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
02. Mai 2014, 10:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melnitz



Anmeldedatum: 11.10.2006
Beiträge: 3354

Beitrag Antworten mit Zitat
Flugblatt von La Banda Vaga zum 1. Mai:

Die kapitalistische Logik durchbrechen!

_________________
"We houden er niets van de prietpraat, die in de rest van Nederland gedaan wordt. We zijn er gewoon op de man, een woord is een woord, een hand een hand en een vuist is een vuist." (Hafenarbeiter aus Rotterdam)
13. Mai 2014, 10:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Sportello



Anmeldedatum: 10.09.2012
Beiträge: 1574
Wohnort: Stadt

Beitrag Libertärer 1. Mai in Paris Antworten mit Zitat
Am "Libertären 1. Mai" in Paris wurde der "Einheit der anarchistischen Bewegung" ein harter Schlag versetzt. Einige aufständische Anarchisten versauten CNT, FA und Co. die Folklore, indem sie ein paar Banken und Supermärkte angriffen. Sie plünderten Bier statt Nahrung für die Armen, was die netten Anarchisten natürlich sehr fies fanden. Und jetzt streitet sich dieses komische Ding namens "anarchistische Bewegung" über Sinn und Zweck anarchistischen Aktivismus. Die Insurrektionalisten glauben, dass die netten Anarchisten die Reinheit des Anarchismus beflecken, weil sie nicht immer alles gleich angreifen wie sie, und sich überrascht darüber empören, dass der Ordnungsdienst der CNT (Vignolles, soweit ich weiss, die Spaltungen der CNT in Frankreich werden langsam kompliziert...) einen Bullen in Zivil verteidigt. All das führte zu einer Flut von Texten, dich ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Empörung der netten Anarchisten:


https://paris.indymedia.org/spip.php?article15266

http://krakenmag.blogspot.fr/2014/05/reflexions-sur-le-1er-mai-anarchiste-de.html

http://www.alternativelibertaire.org/?Sur-les-affrontements-du-1er-mai-a

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15273

Aufrufe zur "Einheit":

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15287

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15289

Pamphlete zur Verteidigung der casseurs:

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15292

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15288

https://paris.indymedia.org/spip.php?article15267

http://nantes.indymedia.org/articles/29407 (super Kommentare von "Vilain rouge"!)

_________________
"Die kommunistische Theorie kann nichts anderes sein als gebunden an die gesellschaftliche Praxis der proletarischen Bewegung, sie ist weder 'marxistisch' noch 'anarchistisch'." Jean-Yves Bériou, 1975.
14. Mai 2014, 23:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neue Antwort erstellen    Forum-Übersicht » Revolution & Klassenkampf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Music Lyrics.Deutsche Übersetzung von phpBB.de